Martin Suter, Die dunkle Seite des Mondes

Midlife Crisis. Der bekannte Schweizer Wirtschaftsanwalt Urs Blank geht nach einem geheimen geschäftlichen Meeting durch den Wald. Und plötzlich fehlt ihm was, und er war schon so lang nicht mehr im Wald, und es ist eh immer das gleiche im Job…

Mit Lucille – dem indisch anmutendem Mädchen mit dem Flohmarktstand – begibt er sich auf eine Reise mit halluzinogenen Pilzen. Und diese Reise hat Auswirkungen. Er muss plötzlich seinen aggresiven Impulsen nachgeben. Da sucht er Schutz vor sich selbst im Wald in dem er sich bald so gut auskennt wie früher in der Wirtschaft……

 

Ein sehr spannender Roman, Krimi…..

This entry was posted in - Krimis, - Romane, Lesen and tagged , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *