Der Teufel von Mailand von Martin Suter

Wie praktisch immer bei Martin Suter gehts um Identitäten und Wirklichkeiten. In diesem Fall vordergründig um Synästhetik (Menschen bei denen sich Wahrnehmungen verknüpfen; die Töne riechen oder sehen können, Berührungen duften, schmecken…). Spannender Roman und diesfalls auch ein Krimi.

# Broschiert: 304 Seiten
# Verlag: Diogenes; Auflage: 1 (November 2007)
# Sprache: Deutsch
# ISBN-10: 3257236530
# ISBN-13: 978-3257236538
# Größe und/oder Gewicht: 17,8 x 11,2 x 2 cm

This entry was posted in - Romane, Lesen and tagged , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *