Pedalpendel

nach einer langen krankheitsbedingten pause kann ich seit dieser woche doch wieder mit meinem trike raus 🙂

allerdings gehts mit dem linken knie doch schlechter – sowohl was strecken als auch vor allem abbiegen betrifft – als vorher. ich hab jetzt einen kurbelarmverkürzer an der linken kurbel, und das pedal fast bei der mitte eingestellt. der radius ist also sehr klein, ich bring aus dem linken bein als praktisch keine kraft. nachdem auch diese bewegungen weh tun, muss der motor dzt viel tun und ich tu eher wenig.

ich hoffe zwar, dass sich die situation langsam bessert und ich den radius den das pedal beschreibt auch links wieder vergrössern kann……
aber bis dahin…….

mir ist schon vor einiger zeit ein pedalpendel von hasebikes in die hände gefallen (siehe bild, das ding gibts nur in einer pdf broschüre von hasebikes). nachdem ich mir nicht umsonst den finanziellen und organisatorischen aufwand antun will, möchte ich zuerst fragen ob das ding jemand kann, oder sich einschätzen traut, wie das mit einem kaputten knie harmonieren könnte……

pedal pendel, kurbelarm

kriegt man damit einen runden tritt? so wie die grafik aussieht ist die streckung des beines eher normal, die beugung geringer?

siehe >>> Diskussion im Velomobil Forum

bzw im >>> Hasebikes Forum

This entry was posted in - Mobilität and tagged , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *