Thema im ORF zu Lipödem/Lymphödem

Zweimal wurde es aufgrund von aktuelleren Themen verschoben. Heute angeblich wirklich. “Thema”  berichtet (in ORF 2 um 21h10) über das Leben mit Lymphödem und Lipödem. Ich hab dazu auch in ein Mikro geredet und in eine Fernsehkamera geschaut.

Bin schon gespannt wie diese Herausforderung bewältigt wird beide Krankheitsbilder und deren Konsequenzen verständlich zu vermitteln. Das Lymphödem ist eine Lymphabflussstörung (angeboren oder als Folge einer Operation bzw Bestrahlung) und das Lipödem eine Fettverteilungsstörung. Beide Krankheiten treten manchmal gemeinsam auf. Die Behandlung der Wahl beim Lymphödem ist die Komplexe Physikalische Entstauungstherapie

aus der Ankündigung des ORF:

 

Lipödem

 

Lipödem – schuldlos fett

Derya Schuberth hat sich jahrelang mit Diäten und Sport geplagt, doch die unansehnlichen Fettwucherungen am Körper der jungen Frau wurden nicht weniger. Die lebenslustige 34jährige Künstlerin verlor ihre Lebensfreude, die Schmerzen wurden unerträglich, ihr Körper deformiert. Ihr Partner trennte sich von ihr. Derya Schuberth leidet am Lipödem. Die einzige Möglichkeit, diese krankhafte Häufung von Fettgewebe zu bekämpfen, seien Fettabsaugungen, sagt Universitätsprofessorin Dr. Schuller-Petrovic. Doch die Kosten dieses teuren Eingriffes werden von den Krankenkassen sehr selten bis gar nicht übernommen. Ani Gülgün-Mayr über den Leidensweg betroffener Frauen.

via tv.ORF.at.

 

Edit 25.5.2011: eine Woche in der tvthek des ORF online “nachzusehen

This entry was posted in - Lymphödem, Gesundheit and tagged , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>