Wiens nervigste Ampeln gesucht

Wiens nervigste Ampeln gesucht.

 

Ampel

 

Mein Favorit als Radfahrer die bei der Urania zum Donaukanal hinunter:

Wenn ich  als Radfahrer von der Vorderen Zollamstrasse zum Donaukanal will und mich StVo konform verhalte, brauche ich um eine Strasse zu überqueren 4 (!) Ampelphasen. ich würde gerne hören was der ÖAMTC dazu sagen würde, wenn man dies einem Autofahrer zumuten würde.

 

Auf den Plätzen folgen die Ampeln zur Überquerung der Erdberger Lände bei der Wassergasse und die in den Prater zur Friedensgasse wo für Fussgänger und Radfahrer unverschämt lange Wartezeiten existieren.

This entry was posted in - Verkehr and tagged , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *