Petros Markaris: Abrechnung

Petros Markaris: Abrechnung.

Griechenland 2014. Kommissar Kostas Charitos erhält drei Monate kein Geld und muss sparen. Griechenland ohne Euro und wieder mit Drachme. Bei den Morden geht’s um Brot, Bildung, Freiheit….

Petros Markaris, Abrechnung

p.s. kaufen bei, und den engagierten Buchhandel mit persönlicher Betreuung und Beratung in Wien unterstützen:

This entry was posted in - Krimis, - politische Literatur, Lesen and tagged , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *