Tag Archives: Emigration

WEXBERG-KUBESCH, Anna :: Vergiss nie, dass Du ein jüdisches Kind bist, Der Kindertransport nach England 1938/39

WEXBERG-KUBESCH, Anna Vergiss nie, dass Du ein jüdisches Kind bist Der Kindertransport nach England 1938/39 110 Seiten 14.90 € ISBN: 978385476-410-6 Erscheinungstermin Mai 2013 WEXBERG-KUBESCH, Anna Vergiss nie, dass Du ein jüdisches Kind bist Der Kindertransport nach England 1938/39 Der … Continue reading

Posted in - politische Literatur, - Sachbuch, - Zeitgeschichte, Lesen | Tagged , , , | Leave a comment

Max Tauber – Nach mehr als neunzig Jahren

Max Tauber hat seine beeindruckende Lebensgeschichte seinem Neffen Gustav Freudmann ins Mikro gesprochen. Das gesprochene Wort wurde meist kaum verändert. Das gibt dem Buch Lebendigkeit und Plastizität. Neben der interessanten Lebensgeschichte eines spannenden Lebens vermittelt das Buch so nebenbei auch … Continue reading

Posted in - politische Literatur, - Romane, - Zeitgeschichte, Lesen | Tagged , , , , , , , , | Leave a comment

Julya Rabinowich – Spaltkopf

Für mich ist das Buch insoferne von besonderem Interesse als mein erster wirklich spannender und herausfordernder Job in der Sozialarbeit 1975 bis 1978 der Aufbau der Betreuung der Flüchtlinge und der ehemals sowjetischen Rückwanderer aus Israel im Rahmen des Wiener … Continue reading

Posted in - politische Literatur, - Romane, Lesen | Tagged , , , | Leave a comment

Familientreffen. Eine Spurensuche: Susanne Pollak

Eine sehr berührende Lebensgeschichte der Familie von Susi Pollak als Roman. Gebundene Ausgabe: 288 Seiten Verlag: Picus Verlag Ges. mbH (April 1998) ISBN-10: 3854522584 ISBN-13: 978-3854522584 Es gibt auch eine sehr schön aufgemachte und Illustrierte französische Übersetzung. Infos zu allen … Continue reading

Posted in - politische Literatur, - Romane, Lesen | Tagged , , , | Leave a comment

Buchpräsentation: Peter Bettelheim, Janusköpfige Metropole

Dienstag, 31. Jänner 2012, 19:00 Uhr  Hauptbücherei am Gürtel, 1070 Urban-Loritz-Platz 2a, Veranstaltungssaal Buchpräsentation und Podiumsdiskussion: Peter Bettelheim (Hg.): Janusköpfige Metropole. Zur Geistesgegenwart Wiener Wissenskultur (Sonderzahl Verlag) Es diskutieren: Herbert J. Wimmer (Autor) und Peter Bettelheim Moderation: Dieter Bandhauer (Verleger) … Continue reading

Posted in - politische Literatur, - Sachbuch, - Zeitgeschichte, Lesen | Tagged , , | Leave a comment

Erica Fischer – Himmelstraße – Geschichte meiner Familie

sehr berührend, zeitgeschichtlich interessant und sehr offen autobiographisch die Familiengeschichte von Erica Fischer Rowohlt Bücher :: Erica Fischer, – Himmelstraße – Geschichte meiner Familie. p.s. kaufen und den engagierten Buchhandel mit persönlicher Betreuung und Beratung in Wien unterstützen: a. punkt … Continue reading

Posted in - Romane, - Zeitgeschichte, Lesen | Tagged , , , , , | Leave a comment

Heimliches Begehren: Eine Verbotene Liebe in Wien

 von Ines Rieder (Autorin), Diana Voigt + (Autorin)   Eine sehr spannende Lebensgeschichte eines langen Frauenlebens (das ganze 20.Jahrhundert) einer Wiener konvertierten Jüdin und ihrer Lieben. Darum herum sehr genau recherchiert die politischen Rahmenbedingungen.

Posted in - Gender, - politische Literatur, - Romane, - Zeitgeschichte, Lesen | Tagged , , , , , , | Leave a comment

Xiaolu Guo, Kleines Wörterbuch für Liebende

€ 19,90.- (D) # Gebundene Ausgabe: 349 Seiten # Verlag: Knaus (2. September 2008) # Sprache: Deutsch # ISBN-10: 3813503046 # ISBN-13: 978-3813503043 # Größe und/oder Gewicht: 20,2 x 12,8 x 3 cm Eine wunderbare Geschichte über eine junge chinesische … Continue reading

Posted in Lesen | Tagged , , , , , | Leave a comment

Isabel Allende, Mein erfundes Land

€ 7,90.- (D) # Broschiert: 201 Seiten # Verlag: Suhrkamp; Auflage: 2., Aufl. (11. September 2008) # Sprache: Deutsch # ISBN-10: 3518459430 # ISBN-13: 978-3518459430 # Größe und/oder Gewicht: 18,8 x 11,8 x 2,2 cm Schöner autobiographischer Roman von Isabell … Continue reading

Posted in Lesen | Tagged , , , , | Leave a comment

zum Schämen und wütend werden

Da kumman dann alle… oder Urdnung muss sein was anderes fällt mir zu dem was sich Leute wie Plattner denken nicht ein. Wird auch nicht viel tiefergehender sein, befürchte ich (abgesehen vom “gsunden”, impulsiven Populismus) Schämen wie Alexander van der … Continue reading

Posted in Politik | Tagged , , , , , , , , , | 2 Comments