Genug ist (wirklich) genug

Yes, we can!

Für eine mächtige Demonstration des anderen Österreich:
Donnerstag, 1. Juli 2010 um 18h30 Heldenplatz

>>> Aufruf: http://www.sosmitmensch.at/stories/2641/

siehe auch: http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20100625_OTS0242/genug-ist-genug

   "Es reicht. Es ist eine Grenze erreicht, wie in diesem Land mit
Menschen schikanös umgegangen wird. Es braucht endlich den Aufstand
der Anständigen", ergänzt Videoblogger und
Kulturpublizistik-Staatspreisträger Robert Misik.

Spitzengewerkschafterin Dwora Stein dazu: "Das Signal muss so laut
werden, dass es nicht überhört werden kann."
This entry was posted in Politik and tagged , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

4 Responses to Genug ist (wirklich) genug

  1. Pingback: KARLENDER » Genug ist Genug!

  2. Pingback: Arigona Zogaj in die Heimat? Ich bin dafür!

  3. Pingback: Genug ist genug

  4. Pingback: Realistisch in der Analyse, optimistisch im Handeln | ThemaTisch Blog-Community

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *