Blog oder WIKI?

habe die folgenden fragen an folgenden stellen deponiert:
http://heimo.zapzarap.net/blog/thema/wikis-informationen-einfach-teilen/wikis-im-unternehmenseinsatz-teil03-wikis-im-unternehmeseinsatz/

http://www.arnebrodowski.de/blog/index.php?url=423-Dokumentation-ist-alles.html&serendipity[csuccess]=moderate#feedback
fragen eines menschen der gerade erst anfängt sich mit dem möglichen einsatz von WIKIS und im speziellen in organisationen zu beschäftigen: (ich hab mir dokuwiki angesehen und installiert und ein wenig in anleitungen herumgelesen)
– halten sie es für möglich dass dokuwiki als basis für wissensmanagement in einer organsiation verwendet wird, deren mitarbeiterInnen über geringes wissen im IT bereich verfügen, ohne den aufwand durch externe technikbetreuung wesentlich zu erhöhen?
– soweit ich gesehen habe lässt sich die konfiguration von rechten von userInnen nur über das editieren von files mittels eines ftp programmes bewerkstelligen, oder sehe ich das falsch? (und es gibt zb entsprechende erweiterungen in richting einer webbasierten administrationsoberfläche?)
– hat nicht auch der wysiwyg editor seine grenzen – zb bei tabellen – und ist das lernen dieser befehle für relativ ungeübte userInnen nicht schwer?
– vielleicht verfälscht meine jahrelange erfahrung mit html grundbefehlen und vor allem mit blogs ein wenig: aber mir kommt es so vor als ob die bedienung und vor allem die administration von blogsoftware wesentlich einfacher ist, als dokuwiki.
– für alles was sich ändert ist ein wiki fraglos die bessere lösung. aber ist nicht zum publizieren – auch zum strukturierten publizieren – ein blog das userfreundlichere angebot?
– und wie ist das im vergleich blog – dokuwiki mit der zugangsverwaltung (für interne seiten)?
darf ich sie um ihre meinung dazu bitten.
herzlichen dank
manfred schindler

Technorati Tags: , , , , ,

This entry was posted in - Blogs, - Miteinander Arbeiten, - WIKIs, Web. Bookmark the permalink.

0 Responses to Blog oder WIKI?

  1. mittlerweile gibt`s zu meinen fragen eine ausführliche antwort von arne brodowski auf:

    http://www.arnebrodowski.de/blog/490-Blog-vs.-Wiki.html

    herzlichen dank

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.