Lehrgang für Supervision und Coaching

im Frühjahr beginnt er…

mein Lehrgang “Ausbildung zum Supervisor und zur Supervisorin sowie für Coaching” im Bundesinstitut für Erwachsenenbildung im wunderschönen Strobl (direkt) am Wolfgangsee.

Ich freu mich schon auf einen interessanten Prozess, auf eine nette Gruppe und auf was Neues lernen, mich wieder auseinander- (und natürlich auch wieder zusammen ;-)) setzen.

Der Lehrgang in Kooperation mit TOPS Berlin-München unter Leitung von Winfried Münch und Jutta Menschik scheint mir qualitativ der beste zu sein in Österreich. 62 Ausbildungstage: sechs selbsterfahrungsorientierte Trainings zu je fünf Tagen und zehn themenbezogene Workshops zu je drei bzw. vier Tagen mit guten, erfahrenen TrainerInnen. Parallel Lern-Supervision begleitet mit Lehrsupervision für die und der Praxis.

Eine Vertiefung und Erneuerung meiner in der Sozialarbeit(erausbildung) erworbenen Gesprächsführungsskills, eine Aufdoppelung meiner Coaching Ausbildung (siehe Lebenslauf) und eine erweiterte bzw. neue Perspektive für mein zukünftiges Leben.

Technorati Tags: , , , , , , , , , , , , , ,

This entry was posted in Körper, Seele, Ganzheitsmedizin, Tipps and tagged , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.