Tag Archives: Leben

Selbstliebe von Charlie Chaplin

Von Charles Spencer Chaplin geschrieben an seinem 70. Geburtstag am 29. April 1959

Posted in Gschichtln | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Zeit zu sterben – Zeit zu leben von Anita Natmeßnig

Zeit zu sterben – Zeit zu leben von Mag. Anita Natmeßnig | | styriabooks.at | Lebenserfahrung …jetzt Buch bestellen!. Sehr berührend die Interviews die die Filmemacherin (u.a. Zeit zu gehen) und Psychotherapeutin Anita Natmeßnig mit den beiden Palliativschwestern Astrid Leßmann … Continue reading

Posted in - Körper, Seele, - Sachbuch, Gesundheit, Körper, Seele, Ganzheitsmedizin, Lesen | Tagged , , , , , , , , , , | 1 Comment

Meine letzte Stunde | ANDREAS SALCHER

Meine letzte Stunde | ANDREAS SALCHER Ich war eher skeptisch. Noch einer, der sich bemüssigt fühlt seine Erfahrungen zu verallgemeinern. Die überwiegend positiven Kritiken in den Zeitungen und die nachdenklich machenden Interviews liessen dann doch viel Ernsthaftigkeit hinter dem Vorhaben … Continue reading

Posted in - Sachbuch, Lesen | Tagged , , , | Leave a comment

Anna Mitgutsch, Wenn du wiederkommst

  Gebundene Ausgabe: 272 Seiten Verlag: Luchterhand Literaturverlag (1. März 2010) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3630873278 ISBN-13: 978-3630873275   aus der Beschreibung auf der Homepage der Autorin:   "Wir hatten nur ein Leben, es war zu kurz für alles, was wir … Continue reading

Posted in - Romane, Lesen | Tagged , , , , | Leave a comment

Noch einmal leben

Nur noch morgen zu besichtigen: Die Galerie Westlicht in 1070 Wien, Westbahnsttasse 40 zeigt beeindruckende Fotos und Texte zum Thema Leben und Sterben. Die s/w Porträts jeweils vor und nach dem Tod zeigen berührende Gesichter, begleitende Texte erzählen von der … Continue reading

Posted in Tipps | Tagged , , , , , , | Leave a comment

Theodor Fontane, Effi Briest

Es ist schon immer wieder gut große alte Literatur zu lesen…….

Posted in - Romane, Lesen | Tagged , , , , , , | Leave a comment

Schlingensiefs Mea Culpa

Gestern Schlingensiefs Mea Culpa in der Burg gesehen. Bunt und spannend, inhaltsschwer und voller guter Zitate, tolles Bühnenbild… aber was ich mit dieser generellen – sagen wir es vorsichtig – Tendenz – zum nach aussen Darstellen des eigenen Leidens/Sterbens soll, … Continue reading

Posted in Comments | Tagged , , , , | 1 Comment