Online Notizen speichern mit SimpleSnip

Logo

“SimpleSnip
ist dein Schnipselspeicher. Leg’ Dir hier Notizen ab, verlinke mehrere
Artikel zu einem Thema und kombiniere mehrere Deiner Videos oder Bilder
auf Youtube, Sevenload und anderen Diensten miteinander zu einem Snip.
Teile Deine Snips mit anderen, tagge sie und du hast sie jederzeit
wieder zur Hand.”

Eine kleine Entstehungsgeschichte und ein paar Worte zu SimpleSnip gibt’s hier.
Ein wenig wie das bekanntere del.icio.us
(Social Bookmarking) wo ich Bookmarks im Netz merken und abrufen kann (das ist das Service) und insgesamt eine Beurteilung von Millionen Webseiten durch richtige Menschen entsteht (der Nutzen für den Betreiber).
SimpleSnip kann nicht nur die URL und dazu geschriebene Stichworte (Tags) merken, sondern es können auch noch Textausschnitte notiert und damit wiedergefunden werden. Ganz praktisch.

Technorati Tags:

Technorati Tags:

This entry was posted in - suchen und finden, Web. Bookmark the permalink.

4 Responses to Online Notizen speichern mit SimpleSnip

  1. [asterix] says:

    Hmm… SimpleSnip sieht interessant aus. Ich habe um meine Funde aus dem Internet zu organsieren auch einen ähnlichen Service programmiert. Damit lassen sich online Notizen von gefundenen Informationen erstellen und mit Freunden tauschen.
    Dazu kann man dann auch noch selbst Notizen schreiben und andere Benutzer können diese kommentieren.
    http://www.artool.ch – Notizen online

  2. frankred says:

    http://MyNotiz.de finde ich das Beste Tool um Notizen online zu schreiben!

  3. manfred schindler says:

    Die Tools sind nicht ganz vergleichbar:
    http://www.simplesnip.com und http://artool.ch machen öffentliche notizen. bei artool können Notizen privat gestellt werden.

    mynotiz.de ist für private Notizen.

    Simplesnip kann mittels Bookmarklet (in der Navigationsleiste des Browsers, “snip it”) sehr bequem bedient werden. Intuitiv wirklich wie ausschneiden.

  4. [asterix] says:

    Simplesnip und Artool sind in der Tat sehr ähnlich. Bei SimpleSnip wurde wohl eher mehr wert auf die Tags gelegt, bei Artool hingegen auf die persönlichen Notizen. Ausserdem wird bei Artool klarer von zitiertem Text und der persönlichen Notiz unterschieden.

    Auch Artool bietet übrigens ein Bookmarklet an! 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.