endlich wieder mobil….

Es gibt nun endlich Photos von meinem Liegetrike mit eingebautem Elektrohilfsmotor und Krückenhalter. Wie auf einigen Fotos ersichtlich kann ich mittlerweile auch wieder Ausfüge machen. Um das Liegetrike auch als Sportgerät/Trainingsgerät bzw zur Rehabilitation nutzen zu können fehlen mir noch die Magnetpedale und der Kurbelarmverkürzer, damit ich trotz nicht ganz abbiegbarem und auch nicht ganz streckbarem linken Knie treten kann. Derzeit fahre ich fast ausschliesslich mit dem Elektromotor, nutze das Radl also als Sightseeing und Transport Tool, was auch eine tolle wiederentdeckte Erfahrung nach Jahren, wo ich überhaupt zu Hause im Bett war, oder mühsam irgendwie von A nach B kam, darstellt.

Grosser Dank bei der Erarbeitung und Umsetzung dieser mich begeisternden Mobilitätshilfe gebührt vor allem zwei Menschen:

  • Martin Köck von elfkw der den Motor ausgesucht, abgestimmt und speziell auf das Trike abgestimmt eingebaut hat. Die Lösung passt jetzt wirklich optimal für meine Bedürfnisse und nimmt Rücksicht auf meine Einschränkungen
  • Michael Ferdiny von der Ciclopia (Your Vienna Bike Base) der mich in allen Fragen die nicht mit dem Motor zusammenhängen optimal und engagiert beraten hat und für (fast) alles eine gute Lösung gefunden hat

Beide sind Verfechter und Förderer des Alltagsradlns im besten Sinne.

This entry was posted in - Empfehlungen, - Mobilität, Liegetrike. Bookmark the permalink.

2 Responses to endlich wieder mobil….

  1. Guten tag,

    habe zufällig ihre seite gefunden,

    wir haben einen kurbelverkürzer im Programm,welcher den Kurbalarm um entweder 2,5cm oder 5cm verkürzt.
    das Paar kostet 25,00 eur, und ist einfach zu montieren.
    Falls sie interesse haben, nehmen sie kontakt mit mir auf,
    freundliche grüße
    christoph mack

  2. Manfred says:

    danke. warte auf die lieferung der bestellung von hasebikes.com. diese woche sollte sie endlich kommen.

    hier der link zu dem produkt von ergofit:
    http://www.ergofit.at/therapie.htm#Variokurbel

    eine gegenüberstellung (mit Fotos) beider produkte ist auf meinem fahrrad notebook zu finden:
    http://www.evernote.com/pub/manfreed/Fahrrad

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.