Monthly Archives: February 2011

Pannendienst für mein Liegetrike

Einer der Punkte an die ich am Anfang gar nicht gleich gedacht habe bei der Anschaffung meines Liegetrikes mit Elektrohilfsmotor….. Als schwer Gehbehinderter “darf” ich auch keine Panne haben. In ein Taxi geht mein Radl (2.05 m Länge, falten ist … Continue reading

Posted in - Mobilität, Liegetrike, Tipps | Tagged , , , , , | 1 Comment

ernste Arbeit…

“und – wie Schnitzler gesagt hat – im Alter heiter zu bleiben ist eine schwere und ernste Arbeit. Und das Romanschreiben ist ein fantastisches Hilfsmittel, um gut zu altern.” Robert Schindel im heute erschienen Standard Interview “Grössenwahn ist besser als … Continue reading

Posted in Gschichtln | Tagged , , , | Leave a comment

chorherr: verdoppelter Ring-Radweg

chorherr: verdoppelter Ring-Radweg. ein wichtiger Schritt für die Wiener RadfahrerInnen und die Wiener Luft. Hoffentlich fällt auch bald die Radwegebenützungspflicht. chorherr: verdoppelter Ring-Radweg.

Posted in - Mobilität, - Verkehr, Politik | Tagged , , , | Leave a comment

Alternativmedizinbashing die 2.

Langsam wird es langweilig, das halbjährlich stattfindende, fast geifernde Alternativmedizinbashing des Profil. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das viel mit der Lebensrealtität der ProfilleserInnen zu tun hat. Die sind auch nicht mehr alle ganz jung, haben oft Kinder, bei … Continue reading

Posted in Gesundheit | Tagged , , , , , , , , , | 2 Comments

SozialMarie: Projekte einreichen bis 15.2.2011

SozialMarie 2011 Auch heuer lobt die Unruhe Privatstiftung einen Preis für besonders innovative Projekte im Sozialbereich aus. Diese werden auch logistisch und publizistisch unterstützt. Gesucht sind wieder ProjektbetreiberInnen, die mit innovativen Lösungen auf geänderte gesellschaftspolitische Bedingungen reagieren. Die SozialMarie 2011 … Continue reading

Posted in Networking, Sozialpolitik | Tagged , , , , , | Leave a comment

QR Code von mir selba ;-)

Mit der Verbreitung von Smart Phones setzen sich QR Codes durch. Z.b. als Abrufmöglichkeit für Sehenswürdigkeiten, in Zeitungsanzeigen – eher noch als Spielerei, weil ob es wirklicher einfacher ist zu fotographieren und dann umzuwandeln, als eine möglichst kurze URL einzugeben?…… … Continue reading

Posted in - Einführung Internet, Web | Tagged , , , | Leave a comment

Unverständnis und/oder fiese Demagogie

Die Österreichische Gesellschaft für homöopathische Medizin (ÖGHM) warnt vor einer durch die GWUP angekündigten Aktion von Verbraucherschützern, um die fälschlich behauptete Wirkungslosigkeit homöopathischer Arzneimittel zu demonstrieren. Warnung vor unkritischer Verbraucherschutzaktion Aktion „Homöopathische Überdosis“ der GWUP Die „Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung … Continue reading

Posted in Gesundheit | Tagged , , | 6 Comments

Lesen und Notieren am iPhone

Zwei Apps verwende ich schon einige Zeit zum Lesen am iPhone bzw zum Notieren/Ordnen/Wiederfinden: Instapaper Instapaper, das Helmut Spudich heute im Standard ausführlich besprochen hat. Ich kann damit Seiten, die mir (für später) lesenswert erscheinen, sowohl am Mac (PC), als … Continue reading

Posted in - iPhone | Tagged , , , , , , , | 1 Comment

Post-Oil City in Wien Semperdepot

ARCH+: News » Post-Oil City in Wien. Die Akademie der bildenden Künste zeigt die Ausstellung Die Stadt nach dem Öl Die Geschichte der Zukunft der Stadt Dauer: 28.1.2011 – 14.2.2011 Öffnungszeiten: Di-So, 11:00-19:00 Uhr Ort: Akademie der bildenden Künste Wien, Semperdepot, Lehárgasse … Continue reading

Posted in - Mobilität, Events | Tagged , , , , | Leave a comment