Orange verlangt für Visual Voice Mail am iPhone 2€/Monat

da bleibt einem ja die Luft weg…..

da bietet Apple im iPhone eine Funktion namens Visual Voice Mail an. Es geht dabei darum, dass die Mailboxnachrichten am iPhone gelistet werden und unabhängig von der Reihenfolge des einlangens abgespielt werden können. Sieht aus wie eine lokale Liste von Tondokumenten. es ist auch möglich vor uns zurückzuspulen…..

diese Funktion gibts meines Wissens seitdem das iPhone existiert, oder zumindest schon lange. Orange hat sich ewig zeitgelassen diese Funktion zu implementieren und Kundinnen immer wieder vertröstet.

 

und jetzt kommt die umglaublichkeit:

Die Funktion ist jetzt endlich auch von Orange implementiert und jetzt verlangen sie für die Nutzung 2€/Monat. Hier die offizielle Antwort von Orange:

siehe dazu auch: http://www.umtslink.at/3g-forum/orange/53970-visual-voice-mail-herbst.html

Lieber Herr Schindler,

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Selbstverständlich bieten wir Visual Voicemail an. Dieser Service ist im iPhone Plus Paket inkludiert.

Mit dem iPhone Plus Paket wird Ihr iPhone um nur EUR 2 pro Monat zum Modem. Vielleicht nutzen Sie durch die Modemfunktion das Internet intensiver und überschreiten das im Tarif oder Paket inkludierte Datenvolumen. Das iPhone Plus Paket reduziert in diesem Fall Ihre Kosten – anstatt EUR 1,50 pro MB bezahlen Sie nur noch 20 Cent pro MB.

Seit Herbst 2009 können Sie mit dem iPhone Plus Paket eine weitere Funktion nutzen: Visual Voice Mail. Im Paket ist sowohl die Freischaltung als auch das Benutzen von Visual Voice Mail innerhalb Österreichs inkludiert.

Testen Sie das iPhone Plus Paket einfach 3 Monate lang gratis und überzeugen Sie sich von seinen Vorteilen.

Gerne aktivieren wir dieses Paket für Sie. Nennen Sie uns hierfür einfach nur Ihre Orange Rufnummer sowie das Kundenkennwort.

Das Kundenkennwort ist eine vierstellige Zahl, die Sie sich bei der Handyaktivierung ausgesucht haben. Es steht auf Ihrem Serviceantrag. Wenn Sie Ihr Kundenkennwort nicht mehr wissen, senden wir es gerne mit der Post an die bei uns registrierte Rechnungsadresse. Oder Sie fragen einfach in einem unserer Orange Shops nach Ihrem Kundenkennwort. Bitte denken Sie daran, einen amtlichen Lichtbildausweis mitzunehmen.

Wir stehen Ihnen jederzeit telefonisch unter der Servicenummer 0699 70699 oder schriftlich unter info@orange.co.at  zur Verfügung.

Freundliche Grüße

xxxxxx xxxxxxxxx
Orange Service Team

Preisänderungen, Satz- und Druckfehler vorbehalten.

This entry was posted in - iPhone. Bookmark the permalink.

4 Responses to Orange verlangt für Visual Voice Mail am iPhone 2€/Monat

  1. taz says:

    Traurig, aber leider wahr. Ich habe mich lange auf Visual Voice Mail gefreut, aber ganz bewusst nicht genommen – Warum soll ich für etwas 2 Euro zahlen, was eigtl ein Standardfeature sein sollte?

  2. Manfred says:

    wobei eigentlich die Modemfunktion auch gratis sein sollte. für die Daten (und dann seh ich das so: egal durch welche Hardware sie fließt) hab ich schliesslich schon bezahlt oder muss dies in Form von iPhone Paket oder ähnlichem.

  3. taz says:

    Das mit dem Modem ist natürlich ebenso klar, aber diese brauche ich halt nicht so sehr 😉

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.